Musikalisches Gestalten

unverbindliche Übung

An unserer Schule hat Musik einen besonderen Stellenwert. Es gibt einen gut ausgestatteten Musikraum mit zahlreichen Instrumenten, die die SchülerInnen im Unterricht und bei verschiedenen Aufführungen nützen können. Zusätzlich zum regulären Musikunterricht können die SchülerInnen an den Nachmittagen den Chor und das Orchester besuchen oder nach Absprache auch üben oder miteinander musizieren. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Instrumente wie Klavier, Violine, Viola, Gitarre zu erlernen.

Chor - Orchester: Dieses Jahr kombinieren wir das Ensemblespiel und das Singen mit einem Gitarrekurs. Trainiert wird das begleitende Akkordspiel in diversen Genres: Klassik, Pop, Folk, Rock. Öffentlich treten wir bei Schultheaterproduktionen (Mord im Orient Express) oder offiziellen Veranstaltungen auf: Besuche von Politikern, Ausstellungseröffnungen, Schulmessen.
Beispiele aus dem heurigen Repertoire: Pachelbel: Canon in D, Grieg: In der Halle des Bergkönigs
irische Volkslieder, Schostakowitsch: Andante aus dem 2. Klavierkonzert u.v.a.

Unsere SchülerInnen sind musikalisch außerordentlich motiviert und wirken bei Konzerten, Theateraufführungen, Schulmessen, Vernissagen, außerschulischen repräsentativen Anlässen sowie Wettbewerben mit. Unterstützt werden sie dabei von einem sehr musikbegeisterten Lehrerteam. Unser Repertoire reicht von Volksmusik, Klassik, Musical, Populärmusik bis Popmusik. Wir singen vorwiegend in deutscher, tschechischer, slowakischer und englischer Sprache, aber auch andere Sprachen kommen zum Einsatz. Es gibt unter anderem eine gute Kooperation mit den Botschaften, dem Konzerthaus, dem Musikverein und dem Rathaus. Außerdem pflegen wir regelmäßige Konzert- und ausgewählte Kinobesuche mit Musikschwerpunkt. Besonders erwähnenswert ist das alle zwei Jahre stattfindende Frühlingskonzert, bei dem sich die Kinder präsentieren können und unvergessliche Momente erleben dürfen.

Gitarrestunden, jeden Mittwoch, 14:00-16:00 Uhr, Musikraum, Mag. Langer



<= zurück zu den unverbindlichen Übungen